Die seidene Madonna (Roman) by Jocelyne Godard

By Jocelyne Godard

Show description

Read or Download Die seidene Madonna (Roman) PDF

Best german_3 books

Vertrieb: Märkte analysieren. Kunden überzeugen. Umsatz steigern

Die Reihe »Alles, was once Sie wissen müssen« bietet einen Überblick über die grundlegenden Bereiche der Wirtschaft. Ob Basiswissen Betriebswissenschaft, elementares Vertriebswissen oder die Grundlagen der Bilanzierung: Mit diesen Büchern lässt sich schnell und unkompliziert das notwenige knowledge abrufen.

Maschinengewehr 34. Teil 2, MGLafette 34 : Beschreibung, Handhabung und Behandlung

Полное техническое описание и комплектация станка MG Lafette 34, подготовленное Oberkommando des Heeres. Оптика не включена в руководство.

Integration durch Verfassung

Verfassungen stellen politische Ordnung auf Dauer - und dies in einem doppelten Sinn: Als Spielregelwerk des politischen platforms enthalten sie Institutionen und Verfahren, die den politischen Prozess organisieren und regulieren; als Rechtsnorm machen sie die grundlegenden Formen und Prinzipien gesellschaftlicher Verfasstheit verbindlich.

Extra resources for Die seidene Madonna (Roman)

Example text

Die Gräfin war zwar an die heimatliche Landschaft von Angoulême und ihr altes Cognac gewöhnt, bewunderte aber natürlich die mit Holzschnitzereien verzierten Häuser mit ihren Fensterkreuzen, ziselierten Türen und von Türmchen flankierten steinernen Giebeln, die sie ganz bezaubernd fand. Louise kannte das Schloss Chinon noch nicht und war überrascht, wie mittelalterlich es wirkte und was für einen herrlichen Blick man von dort oben auf die friedlich dahinfließende Vienne hatte. Von der Festungsmauer aus hatte Louise lange die Krone aus weißem Stein betrachtet, die so majestätisch über dem Tal thronte.

Weil es so bitterkalt war, hatte Arnaude ihren kleinen Sohn Guillemin bei einer Nachbarin gelassen, die ausnahmsweise bis zum Abend auf ihn aufpassen wollte. Das kam allerdings nur selten vor, obwohl sie es sich jetzt ab und zu leisten konnten, weil Arnold nicht mehr allein verdiente. Die Glocken von Saint-Pierre schlugen zehn Uhr, bald gefolgt von den zehn Schlägen der Kathedrale, und Florine, deren Bauch allmählich immer runder wurde, knurrte laut der Magen. So ging das nun jeden Mittag. Dann machte sie eine kurze Pause und wickelte ihre bescheidene Mahlzeit aus einem rotkarierten Geschirrtuch.

Ohne Umschweife hatte sie dem König erklärt, sie sei nur bereit, Cognac zu verlassen, wenn sie nie in die Verlegenheit käme, der Königin Gehorsam zu leisten. « Louis XII. amüsierte sich wohl eher über diesen weiblichen Zwist und hatte ihre Bedingungen uneingeschränkt akzeptiert. Aber Königin Anne war eine kluge Frau, die keinen Widerspruch duldete. Wenn der König nicht anwesend war, folgte man besser ihren Befehlen und hielt sich ansonsten im Hintergrund. �Nun denn«, sagte Anne und erhob sich, »wir werden Frankreichs Schicksal nicht am Morgen einer großen Reise entscheiden!

Download PDF sample

Rated 4.21 of 5 – based on 33 votes